Nordfrankreich – Cap Blanc-Nez, Batterie Todt und netter Bunker :)

Es ging mal wieder nach Frankreich zum GeoNord. Diesmal fand dies in der Nähe von Saint-Omer statt. Am Donnerstag sind wir dann mal Richtung Kanal zum Cap Blanc-Nez gefahren. Danach haben wir noch die Batterie Todt besucht und fanden einen coolen Bunker, das Le Blockhaus de P’tit Quinquin, auf dem Rückweg 🙂

One thought on “Nordfrankreich – Cap Blanc-Nez, Batterie Todt und netter Bunker :)

  1. Echt tolle Bilder und diese Weite!
    Traumhaft. Wobei mir die Landschaften
    mehr gefallen als die Bunker 😉
    Dieser Teil von Frankreich fehlt mir
    ja noch komplett, steht aber auch
    schon länger mal auf der Liste.
    Mein Traum ist ja mal eine Auszeit
    von 3 Monaten und dann mit einem Bus
    Südeuropa umrunden 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.