Zum Geocoinfest 2018 nach Nantes – erstmal etwas Umgebung

Posted on

Wir waren Mitte September zum Geocoinfest in Nantes. Da wir schon Mittwochs hingefahren sind, hatten wir Zeit die Kathedrale von Rouen zu besuchen, sowie Donnerstags ein wenig die Umgebung zu erkunden. Die Fleur de sel Felder der Bretagne und eine echt coole Kunstinstallation am Strand Saint-Brevin-les-Pins, die Serpent d’Océan, welche nur bei Ebbe richtig sichtbar ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.